Pages 5, Numbers 3 und Keynote 6: Vermisste Funktionen sollen wieder integriert werden

PagesNumbersKeynoteNach dem Release der neuen Versionen von Pages, Numbers und Keynote waren viele Nutzer enttäuscht darüber, dass einige Funktionen wie z.B. Kopf- und Fußzeilen in Numbers nicht mehr verfügbar waren.

Die Blogs berichteten darüber und in Foren wurde darüber diskutiert. Nun hat Apple eine art mini-Roadmap bekannt gegeben, welche Funktionen in den nächsten 6 Monaten wieder verfügbar sein sollen.

In den englischen Support-Seiten wird unter dem Thema „Funktionen und Kompatibilität“ im Rahmen von „Learn about the new iWork for Mac.“ beschrieben, dass die neuen Versionen von Grund auf vollständig neu für 64-Bit programmiert wurden und ein übergreifendes Dateiformat für Mac, iCloud und iOS 7 bieten. Im Rahmen der ersten Version seien noch nicht alle Funktionen implementiert.

„Wir planen, einige der Funktionen in den nächsten Updates wieder zu implementieren und laufend brand neue Funktionen hinzuzufügen.“  Weiterlesen