Die heimliche Rückkehr von „Speichern unter…“ und „Nicht speichern“

Mit der Einführung von Lion vor rund einem Jahr waren viele iWork User enttäuscht über die Schlankheitskur bei den Funktionen, die Versions und Autosave mit sich brachte. Es gab reichlich Protest in den Apple Discussions und anderen Foren. Mit der Zeit wurden auch Terminal-Befehle gepostet, mit denen man ungewolltes Speichern durch Autosave abschalten, und in machen Apps damit auch „Speichern unter“ wieder anknipsen konnte.

Mountain Lion bietet das nun wieder von haus aus. Man kann wieder auf die altbewährte, einfache Weise Dateien unter einem anderen Namen speichern und wird gefragt, ob man Änderungen speichern will wenn man sie schließt.

Das erfreuliche daran ist, dass man dafür Autosave nicht komplett deaktivieren muss und dieses zusätzliche Stück Sicherheit nutzen kann Wer es dennoch komplett abschalten will, kann das mit Mountain Tweaks tun.Menü Speichern unter in Mountain Lion

Der Befehl „Speichern unter…“ ist wie zuvor im Menü „Ablage“ verfügbar, wenn man die alt-Taste (⌥) drückt. Um sie permanent im Menü zu haben, muss man ihm einen Tastatur-Kurzbefehl zuweisen, zum Beispiel ⇧⌘S. Für einen guten Workflow macht das sowieso Sinn und viele werden es noch von Snow Leopard gewohnt sein.

Nun ist es aber so, dass mit diesem Befehl auch die Änderungen nicht nur im neuen Dokument, sondern auch im Originaldokument gesichert werden. Damit hat man dann zwei identische Dateien. Der ursprüngliche Gedanke – und der Unterschied zu „Duplizieren“ – ist aber, dass das ursprüngliche Dokument erhalten bleibt. Bleibt zu hoffen, dass dieser Fehler noch behoben wird.

„Nicht speichern“ wird in Systemeinstellungen > Allgemein konfiguriert.  Wie früher wird dann beim Schließen eines ungesicherten Dokumentes eine Dialogbox eingeblendet, in der man das Speichern bestätigen oder verwerfen kann.

Mountain Lion - nicht sichern

Um den Befehl „Duplizieren“ in Pages aus dem Menü entfernen möchte, gibt es noch einen kleinen Trick den ich bei Tuaw.com gefunden habe. Für Pages weist man das Tastenkürzel ⇧⌥⌘S  „Duplizieren“ zu. Schon verschwindet der Menüeintrag und ist nur mit gedrückter alt-Taste sichtbar. Bei mir funktioniert das leider nur mit Pages.

Ein Gedanke zu “Die heimliche Rückkehr von „Speichern unter…“ und „Nicht speichern“

  1. Super, vielen Dank für den Tipp. Mich hat dieses Duplizieren so was von angenervt.
    Bei mir funktioniert der Tipp für das Entfernen von Duplizieren auch unter Numbers.

    Vielen Dank auch für Deinen Hinweis bzgl. des Syntaxfehlers. Ich bin fast verrückt geworden. Häckchen entfernt und nun berechnet er eine simple Substraktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.